Kinderheilkunde im Dialog – Podium II: Wenn Kinder nicht mehr lange zu leben haben